Neue Kurse der Mobilen Waldbauernschule

Jeder Waldbesitzer sollte einen Lehrgang besuchen, um den sicheren Umgang mit der Motorsäge zu erlernen und zu prüfen, ob angewendete Praktiken den Sicherheitsbestimmungen entsprechen. Das gilt für Neueinsteiger und bereits im eigenen Wald Aktive gleichermaßen. Die Entwicklung schreitet auch bei der Motorsägenarbeit voran.Mit den Kursen der Mobilen  Waldbauernschule Saarland   -einem Gemeinschaftsprojekt der SVLFG; MUV und Waldbesitzerverband Saarland - sind Sie auf der sicheren Seite!

Ab sofort können Sie sich wieder zu  Grund- und Aufbaulehrgängen mit dem eigenen Schulungswagen anmelden

Unter Fortbildung finden Sie die Termine und Anmeldeformulare für die Zeiträume Herbst 2019 und Frühjahr 2020